CTEK- Ladegerät 12V, 25A Modell MXS 25.

CTEK - MXS.25 - MXS 25

CTEK - MXS.25 - MXS 25

Beschreibung

Elektroniksicher.
SUPPLY – spezieller Modus, in dem das Gerät als Netzgerät verwendet werden kann, wenn die Batterie ausgebaut ist (Radiocode).
Regenerationsmodus – spezieller Modus, in dem tiefentladene Batterien wiederbelebt und zur vollen Kapazität zurückgeführt werden.
Für den Gebrauch im Freien (IP 44).
GS geprüft.
2 Jahre Garantie.
TIP:
Alle modernen Fahrzeuge sind mit einem CAN-Bus-System ausgestattet. Schon das Öffnen einer Tür oder das Anschalten des Radios führen dazu, dass das System „aufwacht“. Bereits bei Fahrzeugen der Mittelklasse können Ströme von 20 Ampere und mehr fließen. Dies führt regelmäßig dazu, dass nach Wartungsarbeiten der Ladezustand der Batterie sehr schlecht ist bzw. das Fahrzeug nicht mehr gestartet werden kann. Um diesen Stromverlust auszugleichen, eignet sich unser Hochfrequenzladegerät MXS 25 zum Pufferbetrieb.

Technische Daten

Spannung: 170-260 V AC; 50-60 Hz
Ladespannung: 13,6 V; 14,4 V; 15,8 V; nominal 12 V
Rückstrom: <2,3 mA (das entspricht etwa 2,3 Ah/Monat, wenn das Gerät an der Batterie, aber nicht am Netz angeschlossen ist).
Ladestrom: max. 25 A
Ladegerätetyp: 8-stufig, mit vollautomatischer IIUoUp Ladecharakteristik ohne Spannungsspitzen.
Batteriekapazität: 40-300 Ah (Laden); 40-500 Ah (Erhalten)
Abmessungen: 233 x 128 x 64 mm (LxBxH)
Schutzart: IP 44
Gewicht: 1,4 kg
Batteriearten: offen, wartungsfrei AGM, GEL und Blei-Calcium
Ladezeit: 2 Stunden (bei einer 60 Ah Batterie)
Ladekabellänge: ca. 1,85 m
Ladeschritte:
1. Desulfatierung
2. Weichstart
3. Hauptladung
4. Absorbtion
5. Analyse
6. Recond
7. Float
8. Pulsladeerhaltung