Druckluft-Kältetrockner DK 10000 ECO Super-Dry Technology für beste Betriebssicherheit.

Schneider - H612105

Schneider - H612105

Beschreibung

Hochleistungskältetrockner mit Super-Dry Technology und ECO-Abschaltung.
Geeignet für dauerhafte Anwendungen zum zuverlässigen Schutz von hochwertigen Maschinen und Steuerungen bei Auslegung auf 3°C Drucktaupunkt (Klasse 4 nach ISO 8573).
Geeignet für energiesparende sporadische Anwendungen sowie für dauerhaften Betrieb zum Schutz der Druckluftverbraucher (z.B. Werkzeuge) bei Auslegung auf 7°C Drucktaupunkt (Klasse 5 nach DIN ISO 8573).
Energiespar-Funktion ECO: Lüfter und Kältekompressor werden bei einer längeren Abnahmepause abgeschaltet. Dies ermöglicht einen energiesparenden Trocknerbetrieb.
Wärmetauscher mit großdimensionierten Strömungsquerschnitten sorgen für eine gleichbleibend hohe Luftqualität und einen konstant niedrigen Druckverlust über die gesamte Betriebsdauer.
Effiziente Wärmeübertragung: - Vorkühlung der eintretenden warmen Druckluft durch austretende kalte Luft, welche dadurch erwärmt in das Druckluftnetz eingespeist wird - Effiziente Kühlung durch optimale Kältemittelverteilung - Große Oberflächen Nutzen: - Energieeinsparung - Keine Kondenswasserbildung an der Druckluftleitung.
Senkrechte Anbringung des Wärmetauschers - Direkte Luftführung - Selbstreinigung durch abfließendes Kondensat - Optimale Kondensatsammlung und -abführung Nutzen: - Kein zusätzlicher Druckverlust durch Verschmutzung - Dauerhaft beste Effizienz Ihrer Druckluftanlage - Kodensat sammelt sich an tiefster Stelle, wo es effektiv abgeleitet werden kann.
Kondensatabscheidung - Optimale Durchflussgeschwindigkeit gewährleistet einfache Tröpfchenbildung - Tropfenbildende Wärmetauscheroberfläche - Kondensatsammlung im kalten Bereich des Trockners Nutzen: - Optimaler Abscheidegrad gewährleistet - Verhinderung von Rückverdampfung des Kondensats in die Druckluft.
Effiziente und wirtschaftliche Ableitung ohne Druckverluste durch automatischen Kondensatableiter Nutzen: - Keine Energieverschwendung durch unnötiges Abblasen von Druckluft bei Kondensatableitung.
Großzügig dimensionierte Anschlüsse, auf die Durchflussmenge abgestimmt.
Überwachung der Abkühltemperatur durch Tendenzanzeige.
Einfachste Montage der Hängegeräte an Wänden.

Technische Daten

Volumenstrom bei Drucktaupunkt: +3°C 10000 l/min
Volumenstrom bei Drucktaupunkt: +7°C 13500 l/min
Leistungsaufnahme: 1,80 kW
Druckverlust: 0,23 bar
Gewicht: 195 kg
Luftabgang: G 2"i
Abmessungen (BxTxH): 752x695x1100 mm