Batterietester und Ladesystemtester (12 V / 150 Ah, auch Start-Stopp)

Busching - 100748

Busching - 100748

Beschreibung

Der Batterietester kann 12 V DC Start-Stopp-Batterien (EFB (Enhanced Flooded Battery) und AGM (Absorbent Glass Mat)), VRLA / GEL, AGM / SPIRAL und SLI im eingebauten Zustand testen. Es werden die Testnormen SAE / CCA, DIN, IEC, EN und CA / MCA und Batteriekapazitäten von 4 - 150 Ah unterstützt. Die Batterieauswertung erfolgt schnell und präzise nach den Messmethoden: Ladezustand SOC, Batteriezustand SOH, Impedanz Ri und Kaltstartstrom CCA mit Temperaturkompensation ATC. Der mikroprozessorgesteuerte Batterietester wird über die Fahrzeugbatterie, die gemessen wird, mit Strom versorgt und benötigt daher keine interne Batterie. Das Voltmeter misst im Bereich von 4,5 bis 16 V DC.
Des Weiteren können folgende Gruppen bei Ladesystemtests (12 V DC) analysiert werden: Anlasser-, Lichtmaschinen- und Diodentest mit diversen Unterfunktionen.
Die Messergebnisse werden auf dem hintergrundbeleuchteten LCD-Display angezeigt.

Technische Daten

Anwendung: 12 V DC Batterien, 12 V DC Start-Stopp Batterien, 12 V DC Ladesysteme
Batteriegröße: 40 - 1200 SAE / CCA
Batterietypen: Start-Stopp (EFB / AGM), Blei-Säure, Gel, Vlies
Testnormen: SAE, DIN, EN, IEC, CA
Testmethoden: Ladezustand SOC, Batteriezustand SOH, Impedanz Ri, Kaltstartstrom CCA mit • Temperaturkompensation ATC
Voltmeter: 4,5 - 16 V DC
Anzeige: LCD, hintergrundbeleuchtet, blau
Abmessungen (L x B x H): 225 x 180 x 50 mm
Gewicht: 0,305 kg